Project Description

Haus der Geschichte – Austellungsdesign

„Wir entwickelten ein Konzept, in dem wir sogenannte Cluster (Themenbereiche) und Foren räumlich anordneten. Dies erlaubt den BesucherInnen, die Ausstellung selektiv aus den Foren heraus zu erleben – somit ist auch eine nicht chronologische Durchwanderung möglich!

Die Foren selbst befinden sich an den Schnittpunkten der Cluster und sind auch inhaltlich mit ihnen verknüpft. Das macht sie zu wichtigen Orientierungspunkten für die Besuche der einzelnen Themen. Hier kann man sich vertiefen, diskutieren, oder auch einfach nur verweilen.
Als Möglichkeitsräume kann sich deren Bespielung aber auch laufend ändern.“

CLIENT

Biohort GmbH

TASK

Mitarbeit Austellungsdesign

CREDITS

Photos: PLANET

Projektmitarbeit während Anstellung bei PLANET.